Die Superkräfte der Pflanzen

Wie schön ist diese Jahreszeit mit den langen Tagen und der strahlenden Sonne!

Das Dasein von Sonnenlicht macht uns immer energiegeladener und glücklicher, dasselbe passiert mit anderen Lebewesen. Besonders Pflanzen, auch wenn sie keine Augen haben, leben vom Licht. Wir unterschätzen diese Lebewesen oft, aber ihre Fähigkeit Sonnenenergie zu nutzen um Wasser, Luft und Mineralien in Nährstoffe umzuwandeln, ist außergewöhnlich. Da diese Prozesse sehr wichtig sind, haben Pflanzen die Fähigkeit entwickelt, die Blätter zur Sonne auszurichten.

Um dieses Wunder mit unseren Augen zu erleben, können wir eine Topfpflanze und einen Schuhkarton nehmen. Wir bohren ein Loch von 2 cm Durchmesser und stellen dann die Pflanze unter die Kiste, sodass nur das Licht durch dieses Loch kommt. Wenn Du nach ein paar Tagen hineinsiehst, wirst Du merken, dass die Pflanze beginnt, die Blätter zu drehen, den Stamm in Richtung Lichtquelle zu strecken und sich zu biegen, als ob sie aus der Kiste herauskommen wollte. Wenn Du diese Veränderung einmal beobachtet hast, kannst Du sicherlich sagen dass Pflanzen keine Augen haben, aber ganz sicher haben sie Superkräfte!

About Author /

Alice Stocco studia gli ambienti acquatici, esamina canne di palude e parla con le immagini satellitari. La sua famiglia dice che non è facile capire che lavoro faccia ma, d’altra parte, ciascuno cerca la felicità come può.

Start typing and press Enter to search