Ein Sprung in die Vergangenheit zwischen Festungen und Lagune

Route: Jesolo – Cavallino – Treporti – Punta Sabbioni – Jesolo

Schwierigkeit: leicht

Länge: 48 km

Ausstattung: Gravelbike – Streetbike – Citybike

Wir starten von Jesolo Richtung Westen, entlang des Radwegs im Zentrum unserer Stadt, bis zur Piazza Nember und dann in Richtung Cavallino-Treporti, überqueren die Brücke über den Fluss Sile und fahren weiter auf dem malerischen Casson-Radweg, der entlang dem gleichnamigen Kanal verläuft und in der Vergangenheit das Tor zur Lagune und der Stadt Venedig war. Der Radweg endet am zentralen Platz von Cavallino. Von hier aus geht es weiter über die Via Pordelio über den neuen freitragenden Radweg, an der Lagune entlang, die uns einzigartige Lichter und Farben verleiht. Nach Treporti erreichen wir die erste Festung aus dem Krieg, das “Forte Vecchio“, das von den Österreichern zwischen 1845 und 1851 vor San Nicolò zur Verteidigung der Lagune errichtet wurde. In Punta Sabbioni angekommen, fahren wir weiter in Richtung Strand und erreichen so den Leuchtturm Pagoda an der äußersten Spitze der Bucht von Lido, zwischen dem Meer und der Lagune. Wir haben die Hälfte unserer Reise erreicht.

Von hier aus beginnen wir unsere Rückfahrt, vorbei an zwei weiteren historischen Stätten des Ersten Weltkriegs. Wir biegen rechts in die Via Montello ein und erreichen die “Batteria Amalfi”, eine der wichtigsten Militäranlagen, die an der Küste zur Verteidigung Venedigs errichtet wurden: Sie wurde in nur siebzehn Monaten zwischen 1915 und 1917 gebaut und war mit Kanonen bewaffnet die eine Entfernung von 20 km erreichen konnten. Weiter geht’s! Wir passieren Cà Savio und erreichen die vollständig restaurierte “Batteria Vettor Pisani“. Diese Festung war leichter bewaffnet und verdankt ihren Namen dem Kapitän General da Mar, der 1380 die genuesische Flotte in Chioggia vor den Toren Venedigs besiegte. Wir setzen unsere Tour über den Radweg Via Fausta fort, um schliesslich nach Jesolo zurückzukehren.

About Author /

È composto da guide cicloturistiche sportive, maestri mtb e accompagnatori specializzati della Federazione Ciclistica Italiana. Siamo in grado di orientare e proporre attività ed itinerari ciclistici in relazione alle eff ettive capacità individuali delle persone per le quali svolgere l’attività di accompagnamento, sia su strada che fuoristrada. Via Cà Silis 13 30016 Jesolo @realbikeguides info@realbikeguides.com

Start typing and press Enter to search