Auf Stararchitekten-Jagd

Kenzo Tange, Carlos Ferrater, Goncalo Byrne, Richard Meier, Zaha Hadid: Das sind die Namen einiger der berühmtesten Architekten, die in den letzten Jahren den Städtebau von Jesolo vollkommen umgestaltet haben. Dem Projekt liegt die Idee zugrunde, die Stadt Venetiens in ihrem Image wie auch praktisch immer mehr einer modernen Beach-City anzunähern, die von einer Vertikalisierung im Wohnbereich geprägt ist, welche mit horizontal angelegten Beherbergungsanlagen in perfekter Symbiose und Harmonie steht.

Ein Spaziergang auf der Suche nach den Gebäuden, die die Handschrift dieser Stararchitekten tragen, kann einer interessanten Abwechslung entsprechen, um einen Tag angenehm zu verbringen. Wir geben Ihnen ein paar Hinweise: Carlo Ferrater hat den Turm der Piazza Mazzini entworfen, Richard Meier die Gebäude der via Levantina, Goncalo Byrne hingegen den Merville-Turm der viale Oriente…

About Author /

Sfoglia. Leggi. Ascolta.

Start typing and press Enter to search