Das Gold von Jesolo. Der Strand

Die Badesaison wird offiziell eröffnet, mit vielen Dienstleitungen und grosse Lust Spaß zu haben 

Es gibt fünfzehn Kilometer Strand. Auf der einen Seite befindet sich die Mündung des Piave und auf der anderen der Fluss Sile (oder Piave Vecchia). Auf der einen Seite Cortellazzo, auf der anderen das Gebiet mit dem Leuchtturm, das zum Touristenhafen und Camping International führt. Fünfzehn Kilometer Entspannung, Sonnenbaden, Sport, Spaß und vor allem Dienstleistungen. 

Rettungsdienst

Der Rettungsdienst ist ab Juni voll im Einsatz auf dem fünfzehn Kilometer langen Strand mit  34 Posten. Der Strand wird (mit Ausnahme der freien Bereiche) von 32 Konsortien und Einrichtungen verwaltet. 

Blaue und grüne Flagge

Seit fast zwanzig Jahren wird Jesolo von der FEE, Foundation for Environmental Education, mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, um die Qualität der Badegewässer und -dienstleistungen zu zertifizieren. Seit einigen Jahren auch mit der Grüne Flagge der italienischen Kinderärzte als besonders geeigneter Strand für Familien mit Kindern. 

Nemo-Strand

Vor dem Krankenhaus in der Via Levantina wurde eine speziell ausgestattete Badeanstalt mit vollständiger Zugänglichkeit geschaffen. Sie verfügt über mehr als 400 Stationen, die in drei Bereiche unterteilt sind. Jeder Sektor ist mit reservierten behindertengerechten Plätzen in 90 Stationen ausgestattet, die dank der Vereinbarung mit der Gesundheitsbehörde Ulss4 völlig kostenlos genutzt werden können. 

Bau Bau Strand 

Im Strandbereich nahe dem Piazza Manzoni gibt es eine Badeanstalt für alle, die auf einen Strandurlaub mit ihrem Hunde- Freund nicht verzichten möchten. Zahlreiche Dienstleistungen sind verfügbar, und Sie können im Meer alle zusammen baden und schwimmen. 

EINE EINRICHTUNG FÜR… VIP

Nach dem großen Erfolg des letzten Sommers wird das Platinum Faro, die neue Badeanstalt, die in der Gegend von dem Leuchtturm neben dem Strand des Campingplatzes Jesolo International (5-Sterne-Struktur) eingerichtet wurde, noch exklusiver. Mit dieser Formel besteht die Möglichkeit, immer eine Stelle mit Meerblick zur Verfügung zu haben, 6×6 mit drei Betten, täglicher Reinigung und engagiertem Sicherheitsdienst. Um die Möglichkeit zur Nutzung dieser Stationen zu buchen, können Sie sich direkt an die Rezeption von Camping International wenden. 

WIFI & DRAHTÜBERTRAGUNG 

Entlang des gesamten Strandes ist es möglich, sich kostenlos mit der Wi-Fi-Leitung über Jesolo Connectid zu verbinden. Mit ein paar schnellen Passagen können Sie diesen nützlichen Service nutzen. 

Und direkt am Strand können Sie dank des Kabelradios hervorragende Musik hören, vielleicht bei einem Spaziergang entlang des Lungomare delle Stelle. 

IHR „JA“ AM MEERESSTRAND 

Jesolo war die erste Küstenstadt, die Hochzeiten im amerikanischen Stil am Strand erlaubte. 

Es begann in dem Bereich neben der Badeanstalt Oro Beach, dann am Schwanenpark an der Biegung des Flusses Sile. Doch nun gesellen sich weitere exklusive Stellen dazu:  

Restaurant Terrazza Marcandole am Meer, an der Mündung des Sile; Tourist Dock Michelangelo, an der Mündung des Piave in Cortellazzo; Villa Giulia Beauty & Wellness, im historischen Zentrum der Stadt; Restaurant Alla Darsena, an der Mündung des Piave in Cortellazzo; Hotel Villa Sorriso, direkt am Meer an der Piazza Brescia; Hotel Marina, Promenade des Piazza Marconi; Caribe Bay, Wasser Themen Park; Restaurant Da Guido in Jesolo Paese; Hotel Casabianca am Meer, an der Strandpromenade von Piazzetta Casabianca. 

Info: statocivile.elettorale@comune.jesolo.ve.it; 0421 359 193. 

About Author /

Sfoglia. Leggi. Ascolta.

Start typing and press Enter to search