Die längste Fußgängerzone Europas ist hier

Fahrverbot für Jesolo Lidos langer Boulevard, der zu einer kilometerlangen Promenade wird

Der Fachausdruck ist „Ztl“, d.h. Zone mit Verkehrsbeschränkung, die nur berechtigte Fahrzeuge befahren können. Wir benutzen lieber das Wort „Verzauberung“, die jeden Sommer den Boulevard zur längsten Fußgängerzone Europas verwandelt. Die zehn Kilometer lange Promenade ist jeden Tag von 19.00 Uhr bis 6.00 Uhr bis zum 12. September für Fußgänger geöffnet.

Dank dieser Verordnung gilt das Fahrverbot auf der ganzen Straße, sodass Fußgänger frei herumlaufen können. Die einzige Ausnahme ist der Fahrradweg. Vor der „Öffnungszeit“ der Ztl müssen außerdem alle geparkten Fahrzeuge von dem vorgesehenen Areal entfernt werden. Touristen und Reisende, die in den Ztls Hotels und anderen Gastgewerbe übernachten, werden einen bestimmten Urlaubsschein benötigen.

About Author /

Sfoglia. Leggi. Ascolta.

Start typing and press Enter to search