Die Nautik zeigt sich 

Der wichtige Termin der Boat Show kehrt nach Venedig zurück 

Die Venice Boat Show kehrt von Samstag, den 28. Mai bis Sonntag, den 5. Juni in ihren Hauptsitz zurück, das Symbol der jahrhundertealten Militärherrschaft der Serenissima-Republik und das schlagende Herz ihrer Marineindustrie, das Arsenale. Die Boat Show, die jetzt zum dritten Mal stattfindet, hat sich mit 50.000 Quadratmetern und über 1.000 Laufmetern Ausstellungsdocks, 240 Liegeplätzen für Yachten und Superyachten, Segel- und anderen Bootstypen als eine der wichtigsten internationalen Fachmessen für den Bootssport erwiesen .

Eine Ausstellungsfläche von 30.000 Quadratmetern im Freien und eine Ausstellungsfläche von 5.000 Quadratmetern im Innenbereich, die die Exzellenz der internationalen Schiffahrt unterstreichen. Nachhaltigkeit und Umwelt stehen im Mittelpunkt der zahlreichen Konferenzen und Präsentationen sowie Sportveranstaltungen, die an den neun Messetagen unter Beteiligung von Experten aus aller Welt stattfinden. 

Salone Nautico di Venezia

Zu den zentralen Initiativen gehört die Ausschreibung des Wettbewerbs, die von der Fondazione Musei Civici Venezia Muve in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Venedig und Vela Spa für Projekte von Arbeits- oder Freizeitbooten ins Leben gerufen wurde, die sich durch hohe Energieeffizienz und geringere Umweltbelastung auszeichnen. 

Ein Event im Event, denn dieses Jahr können nautische Liebhaber in die Welt der Kunst eintauchen, umgeben von den Werken der 59. Internationalen Kunstausstellung der Biennale. Alle Infos auf: www.salonenautico.venezia.it 

About Author /

Sfoglia. Leggi. Ascolta.

Start typing and press Enter to search