Revolutionär und international: Das neue Stadtmuseum ist geboren

Imposantes Bauwerk am Rande des Piazza Brescia. Einweihung am 1. Juni

Ein Symbol der kulturellen Wiedergeburt der Stadt. Es ist das neue Stadtmuseum von Jesolo, das im Bereich des Einkaufszentrums Laguna Shopping am Rande des Piazza Brescia von Grund auf neu gebaut wurde. Das Anwesen erstreckt sich über fünf Stockwerke mit einer Gesamtfläche von 4.200 Quadratmetern. Zu den Besonderheiten gehört die große Öffnung im Hohlraum in der Wand des zweiten Stockwerks, das größer ist als die anderen, um die Aufnahme großer Werke und Funde zu ermöglichen. Im vierten Stock hingegen wurde ein System zur Erzeugung eines besonderen Mikroklimas geschaffen, das notwendig ist, um die empfindlichsten Werke zu bewahren, die das Museum aufnehmen kann.

Auf dem Gebäude befindet sich die Panoramaterrasse im fünften Stock, von der aus man die ganze Stadt bewundern kann. Von besonderer Bedeutung ist die von Atena Spa hergestellte Außenverkleidung aus Aluminiumplatten mit einer speziellen Bohrung „Triangoli Optical“, die vom Studio Architetti Mar mit der Dot-Art-Technik entworfen wurde, die es ermöglicht, jedes Bild zu reproduzieren, indem Sie es in verschiedene Löcher mit verschiedenen Durchmessern zerlegt wird. Die mit einer Hinterdämmung aus Stiferite-Paneelen versehene Verkleidung umfasst eine Gesamtfläche von rund 4.000 Quadratmetern, aufgeteilt in drei Fassadenansichten und verleiht dem Objekt ein dynamisches und facettenreiches Erscheinungsbild. 

Die Eröffnungsausstellung wird ein tolles… Erlebnis 

Die Ausstellung „Selfie House Experience“, produziert, kuratiert und organisiert von Arthemisia, Superfly Lab und Piuma, wird das neue Museum einweihen. Dies ist eine international renommierte Ausstellung, die bereits in Berlin, New York, Los Angeles, Lille und Singapur eine Hauptrolle spielte. In Jesolo wurde sie kostenlos Mitte Mai als Vorschau für die Bewohner präsentiert, während die offizielle Eröffnung für den 1. Juni geplant ist. Die Ausstellung besteht aus 20 „Selfie-Räumen“, die dem Besucher ein einzigartiges  Erlebnis bietet; Sie tauchen ein in eine farbenfrohe und unterhaltsame Welt. Unzählige Umgebungen sind eingerichtet worden, um Spaß zu haben und unvergessliche Momente und Traumfotos zu teilen, in denen der Fotograf selbst ein Künstler ist.

Die Themen variieren je nach Umgebung; Landschaften, optische Täuschungen, Spiegelspiele, Neondesign, Innenarchitektur und stilistische Trends werden reproduziert. Die Besucher betreten dynamische Räume, die aus fotografischen Sets bestehen, die nichts anderes als Kunstwerke sind, bestimmt dazu, zu unglaublichen Fotomotiven zu werden. Im fünften Stock wird außerdem eine Dauerausstellung über die Geschichte der Diskotheken von Jesolo eingerichtet, die Renato Giacchetto gewidmet ist, Unternehmer aus Jesolo und Präsident des nationalen Silb., der vor einem Jahr verstorben ist. 

About Author /

Sfoglia. Leggi. Ascolta.

Start typing and press Enter to search