Jede Menge Spass

Sonne, Meer, Dienstleistungen, Sehenswürdigkeiten, Fußgängerzone, Parks, Lagune, Venedig und… jede Menge Spaß. Der neue Sommer erwacht zum Leben, mit all seinen Emotionen, die eine Stadt wie Jesolo denen bieten kann, die sie für ihren Urlaub wählen. Denn Jesolo ist so, nicht nur eine, sondern viele Realitäten, mit vielen Seelen; in der Lage, die Bedürfnisse aller zu erfüllen. Aber in einem Punkt schafft es Jesolo wirklich, alle zu überzeugen: die vielen Ereignisse.

Wussten Sie, dass jedes Jahr über vierhundert Veranstaltungen organisiert werden? Dazu gesellen sich natürlich noch die, die von einzelnen Vereinen organisiert werden. Veranstaltungen im Zusammenhang mit Tradition, aber auch mit Kultur, mit großartiger Musik und mit Folklore… All dies, um viele Momente zu schaffen, die Ihren Aufenthalt in unserer Stadt noch einzigartiger machen.

In den letzten Tagen wurden beispielsweise die außergewöhnlichen Sandskulpturen auf der Piazza Brescia eingeweiht: Wir sind die einzigen, die dieses Ereignis dank vieler Künstler aus der ganzen Welt ins Leben gerufen haben. Dann, im Juli, beginnt die Saison der großen Open-Air-Konzerte zwischen dem Strand und dem Pegaso-Park. Was die Kultur betrifft, darf die im neuen Museum eröffnete Ausstellung, wie sie im Kursaal auf der Piazza Brescia geplant ist, nicht fehlen.

Und vergessen Sie nicht die Termine mit dem Theater, Gedichte im Morgengrauen und die verschiedenen Shows, die auf den verschiedenen Plätzen geplant sind. Bis zum Lungomare delle Stelle, mit einer wichtigen Persönlichkeit, der ein Abschnitt der Strandpromenade gewidmet werden wird. Jesolo, sagte ich schon zuvor, ist eins und vieles. Aber es ist vor allem eine großartige Realität für den Urlaub für alle.

About Author /

Giornalista professionista, da anni è corrispondente per il NordEst di RTL 102.5 (operando nei settori informativi della cronaca nera, bianca e politica ed inviato per la redazione sportiva dallo stadio di Udine) e de Il Gazzettino. E’ stato autore e conduttore di programmi televisivi di emittenti regionali. Segue uffici stampa, soprattutto in ambito turistico. Moderatore di convegni. Presentatore di rassegne di incontri con gli autori di importanza nazionale e internazionale. Da tre anni è direttore responsabile della rivista ViviJesolo.

Start typing and press Enter to search