Die Ordnung der Welten auf der Piazza Brescia

DIE GEBURT DER MYTHEN VON ZEUS, HADES UND POSEIDON

Die drei kolossalen Werke dieser Ausgabe der Internationalen Sand Skulpturen Ausstellung, die auf der Piazza Brescia entstanden sind, sind der griechischen Mythologie gewidmet, insbesondere der Geburt der Mythen von Zeus, Hades und Poseidon. Die außergewöhnlichen Skulpturen sind bis zum 25. September, Tag und Nacht, bei freiem Eintritt zu sehen.

Koordiniert wird das Projekt vom künstlerischen Leiter Richard Varano. Die internationalen Künstler sind: Susanne Ruseler (Holland), David Ducharme (Kanada), Radovan Zivney (Tschechei), Slava Borecki (Polen), Jakub Zimacek (Tschechei) und Pedro Mira (Portugal).

About Author /

Sfoglia. Leggi. Ascolta.

Start typing and press Enter to search